Das Konzept

Der systematischen Beschallung öffentlicher Räume kommt immer grössere Wichtigkeit zu. Der Einfluss von Musik auf das Einkaufsverhalten oder auf die Zufriedenheit von Kunden und Mitarbeitern ist unbestritten. Sie sind verantwortlich für ein Verkaufsgeschäft oder eine ganze Ladenkette und Sie möchten es nicht dem Zufall überlassen, welche Musik, markenbildenden Elemente oder wieviele Radiospots in den Verkaufsräumen gespielt werden.

Der passende Sound im Laden ist genauso wichtig wie ein Raum-, Farb- oder Lichtkonzept. Richtig eingesetzt, sorgt die Musik für einen einheitlichen Auftritt über mehrere Filialen und berücksichtigt die Anforderungen der drei Bereiche Kunden, Mitarbeiter und Markenauftritt.

retailradio.fm kann auf die spezifischen Bedürfnisse von kleinen bis grossen Geschäften und Ladenketten ausgerichtet werden. Es besteht aus einer Vielzahl von Musiksendern, die in einem Laden relevant sein können.

Nicht Ihre Mitarbeiter, sondern eine professionelle Musikredaktion wacht über das Programm und entwickelt es ständig weiter - auch gerne ganz auf Ihre Marke angepasst. Ergänzende Audioelemente wie Jingles, sowie Werbespots oder Durchsagen können mit retailradio.fm zentral verwaltet und bis auf Abteilungs-Ebene gesteuert werden - und zwar in Echtzeit.

Compact Discs kaufen und wechseln, die Lautstärke bei einzelnen Titeln anpassen und mühsam Musik lizenzieren gehört dank retailradio.fm der Vergangenheit an. Überlassen Sie uns das Musikprogramm und gewinnen Sie Zeit für Ihre Kunden!

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann registrieren Sie sich noch heute für einen zweiwöchigen Gratis-Testzugang zum retailradio.fm Kundenportal!